Header

Spielbericht: FFV Palm Strikers - SG Frankershausen / Germerode 2

Geschrieben von Jan van Schott am 12.09.2017 um 00:21 Uhr

Am Sonntag den 10.09.2017 hatten wir um 15 Uhr zum zweiten Mal in dieser Saison heimischen Boden unter den Füßen. Das Spiel wurde bei angenehmen Wetter auf dem Werdchen pünktlich angepfiffen, nachdem sich einige Spieler noch mit dem reparaturbedürftigen Abkreidegerät rumärgern mussten. 

Die ersten paar Minuten zeigten eine überlegenheit unsererseits, jedoch ließ diese schnell nach und wir mussten in der 17. Minute das erste Gegentor verkraften. Die nachfolgenden Minuten zeigten eine eher ausgeglichene Partie mit unverwandelten Chancen auf beiden Seiten.

In der nachspielzeit der ersten Halbzeit brachte uns Mike Braun gleichauf mit den Gästen. 1:1 Halbzeitstand.

Nach Anpfiff der zweiten Halbzeit war zu erknennen, dass wir undbedingt einen Sieg wollten. Die Überlegenheit auf dem Platz lag bei uns. So gelang es Jan Schott in der 50. Minute durch Vorlage von Alexander Scheerder die Führung mit dem Kopf in unsere Hände zu legen. Weitere Chancen folgten, wurden jedoch nicht verwandelt. 

In der 86. Minute legte Kevin Cohrs das 3:1 nach und alle warteten auf den Abpfiff. Allerdings wurde es in der Nachspielzeit der zweiten Halbzeit noch einmal brenzlich. Ein Handspiel im eigenen Sechzehner führte zu einem Strafstoß, bei welchem Torwart Kevin Kowol leider die falsche Ecke wählte. Endstand: 3:2

 

Der kommende Sonntag ist für uns ein Spielfreier Sonntag. Das nächste Spiel folgt dann am 24.09.2017 um 15 Uhr. Auf dem Werdchen wird gegen die SG kammerbach / Hitzerode 2 gespielt.